Donnerstag, 30. Juni 2011

♥♥♥ TEXAS, SMITHVILLE ♥♥♥

Gestern hab ich die Daten zu meiner Gastfamilie bekommen!! Ich bin so ausgerastet, weil ich damit nicht gerechnet hatte, das war um etwas 21.00 Uhr, und eigentlich wird das ab 18 Uhr ja nicht mehr aktualisiert. Egal!
Ich komme nach Texas, Smithville. Das ist in der Nähe von Austin. Meine Gastfamilie besteht aus: Mutter (Deb), Vater (Kenneth), Gastschwester (Nicole, adoptierte Mexikanerin, bald 10 Jahre). Ich habe noch zwei weitere Gastschwestern, die sind aber über 22 und leben nicht mehr zu Hause, sondern ein Haus weiter mit einer eigenen Familie!! :-) Total cool.
Es gibt wohl immer Action im Haus, also genau das richtige für mich. Ich habe ein eigenes Zimmer mit Fernseher, Computer, Telefon und Bad. Das muss ich mir aber mit Nicole teilen.


Was mich ein bisschen irritiert, ist, dass ich jetzt doch einen festen Platz im Camp habe. Ich bin dort eingetragen und Deb hat auch die Information, dass sie mich am 30.Juli am Flughafen in Austin abholt. Mal sehen, ob ich jetzt nach Griechenland fahre, oder doch ins Camp. Wenn ich ins Camp fahre, bin ich in 17 Tagen schon weg!!!

Dienstag, 28. Juni 2011

Ganz sicher...

...kein Camp.
Heute habe ich EF mal gefragt, wie das jetzt mit Camp aussieht, weil ich ja trotz Allem noch auf der Warteliste stehe. Naja, und di Antwort war: Die Flüge werden jetzt schon gebucht, und weil deine Gastfamilie noch nicht offiziell bestätigt ist, sieht es schlecht aus.

Soetwas hätte ich mir auch denken können. Egal.
Aber...scheinbar habe ich inoffiziell eine Gastfamilie ;-) So hab ich das jetzt verstanden, und das find ich wiederum gut!! :-D

Viel Spaß beim Brüten in der Sonne ;-)

Montag, 27. Juni 2011

Kreditkarte...

So, hier mal ein Bild von der Kreditkarte...ist nicht so spektakulär, aber sonst hab ich eigentlich auch nichts zu berichten. Immer noch keine Infos zu meiner Gastfamilie bekommen...

Freitag, 24. Juni 2011

Wisst ihr, was mir Leuchte heute aufgefallen ist?
Bald geht's los!!!!
Ah!!!!!!!
Ich hab nicht mal angefangen IRGENDETWAS zu packen!!
Oh man....im Moment fühle ich mich einfach nicht bereit, meine Freunde und Familie für 10 Monate zu verlassen!!!

Donnerstag, 23. Juni 2011

Laptop back und keine Infos

Naja, wie in der Überschrift zu lesen habe ich jetzt meinen Laptop zurück *freu*. Aber immer noch keine Informationen zu meiner Gastfamilie. Langsam bezweifle ich, dass das wirklich meine Familie wird. Ich hab zwar keine Ahnung, warum ich die nicht sofort bekommen hab, aber wenn es nur das ist, dass ich noch keinen Schulplatz hab, dann fänd ich das echt doof, dass die Schule sich  so viel Zeit lässt. Nach diesem ziemlich verwirrenden Satz sag ich mal wieder: Bis bald!!

Sonntag, 19. Juni 2011

Gastfamilie... ???

Also, anscheinend dauert es noch etwas, bis ich endgütlig eine Gastfamilie bekomme, oder zumindest Informationen über die Familie, über die ich letztes mal schon geschrieben hab. Als ich eine Mail an EF geschrieben hab, um zu fragen wo ich denn hinkomme, kam nur die Antwort: Tut uns Leid, aber wir haben keine weiteren Infos aus Amerika erhalten, als die, die dir schon am Telefon mitgeteilt wurden. 
Also so ziemlich nichts. Ich weiß nicht, warum das so lange dauert. Meine Theorie ist, dass die jetzt, nachdem ich der Familie zugestimmt habe, anfangen einen Platz an der örtlichen High School zu besorgen. Und das kann dauern. Wird also nichts mit 'Montag kommt der Brief'.


Wenn ich Glück hab, bekomme ich meinen Laptop am Dienstag wieder. Dann kann ich hier auch mal wieder öfter vorbeischauen!!!

Donnerstag, 16. Juni 2011

Gastfamilie!!!!

OK, ich mach's kurz. Heute hab ich einen Anruf von EF bekommen, dass sie eine Gastfamilie für mich haben. Sie haben gefragt, ob es für mich okay ist, wenn sie im Wohnzimmer und in der Küche rauchen. Ich hab zwar kurz gestutzt, aber mich dann doch für 'JA' entschieden!!! Ich weiß noch nicht wo es hingeht, und der Brief kommt auch erst am Montag, aber ich freu mich gerade riesig!!!

Dienstag, 14. Juni 2011

Erstmal keine neuen Posts

So, weil mein Laptop im Moment total viele Zicken macht, geb ich den jetzt mal zur Reperatur. Ich werde in der nächsten Zeit also keine neuen Posts machen. Ist aber auch nicht weiter schlimm, weil ja eh nichts passiert!!

Sonntag, 12. Juni 2011

Ganz viele Briefe

Heute habe ich schon wieder einen Brief für die Kreditkarte bekommen, und es wird noch einen geben. Das hört so schnell wohl auch nicht auf.
Anscheinend hat EF immer noch meine E-Mailadresse in dem Ordner, auf dem 'Interessierte' steht, denn immer wieder bekomme ich Mails, ob ich nicht interesse an einem High School Year hätte. Vielleicht sollte ich da einfach mal hinschreiben ;-)
Von meiner Gastfamilie hab ich immer noch nichts gehört, aber ich freu mich für jeden, der eine bekommt, egal ob sie jetzt im Washington oder Virginia lebt!!

Samstag, 11. Juni 2011

Interessantes Bild

Als ich so durchs Internet gesurft bin, hab ich ein Bild gefunden, dass anzeigt, wie viele Austauschschüler 2009 in welchem Bundesstaat plaziert wurden. Ich finds mal interessant das zu sehen!
Zum Vergrößern einfach draufklicken

Freitag, 10. Juni 2011

Kreditkarte

Heute ist endlich meine EF Travellercard angekommen. Die sieht genau so aus wie auf dem Bild. Also ein Mädchen vor einem Stadtpanorama. Ich find die cool und bin froh, dass ich die endlich hab. Jetzt muss ich mir nicht auch darüber noch Gedanken machen. :-D

P.S. Heute hab ich meine letzte Lateinarbeit hier in Deutschland geschrieben. Jetzt fehlt nurnoch eine Multiplechoice-Englisch-KLA und dann wars das erst einmal!!

Donnerstag, 9. Juni 2011

Schulgruß?!

Also, im Moment bin ich dabei, ein Video für meine High School zu machen. Darin grüßen meine Lehrer hier in Deutschland meine dortigen Lehrer, meisten schweifen die Lehrer aus DE aber ab und erzählen über mich ;-)
Naja, im Anschluss zeige ich dann noch meine Schule hier in einem kleinen Rundgang. Ich weiß noch nicht, wie ich das verbinde, aber wird schon. Bald hab ich dann auch alle Lehrer aufgenommen, und dann fang ich an, dass alles zusammenzuschneiden.
Meine Gastfamilie hab ich immer noch nicht, und meinen Koffer probegepackt hab ich auch noch nicht. Irgendwie bin ich doch nicht dazu gekommen. Aber ich werd es jetzt am verlängerten Wochenende machen, wahrscheinlich :-D

Mittwoch, 8. Juni 2011

Probepacken

Heute habe ich mir vorgenommen, meinen Koffer einmal zu packen, umd zu schaun, wieviel ich denn überhaupt mitnehmen kann. Nachher sitz ich einen Tag vorm Abfluf vor ungelösten Problemen, und das wäre echt schlecht.
Naja, sonst passiert im Moment nicht viel. Ich hab immer noch keine Informationen zu Gastfamilie, IEC oder RC. Aber ich bekomme mit, wieviele jetzt ihre Hostfamily bekommen, echt deprimierend.
Egal, ich bekomm noch eine :-D

Montag, 6. Juni 2011

Mein Austauschlied

 
 Das Lied verbindet meine liebe Anya mit meinem Austausch, und ich finde es super passend!!

Sonntag, 5. Juni 2011

Erster Abschied??!!

So, wie der Titel schon sagt, geht es um Abschied. Gestern hatte ich zum letzten mal Jugendfeuerwehr...voraussichtlich. Es sind für mich zwar noch über 70 Tage, aber an den restlichen Diensten kann ich nicht mehr teilnehmen. Und so hab ich mit Katharina Cupcakes gebacken. Es war echt zum totlachen, als wir die Fahnen gebastelt haben und Katharina nicht wusste wierum die gehört :-D Aber sowas passiert halt ;-) Naja, am Ende haben sie geschmeckt, obwohl ich das Rezept ja sehr gewöhnungsbedürftig fand. Ich stell hier einmal mal den Link rein, den wir benutzt haben:
http://www.chefkoch.de/rezept-anzeige.php?ID=1715581280334287
Unsere sahen nachher wie folgt aus:


Naja, das war dann wohl der erste von vielen Abschieden, die in nächster Zeit anstehen...

Freitag, 3. Juni 2011

...

Ich hab in den Ferien echt zu viel Zeit (und ihr anscheinend auch, denn gestern haben 188 Leute meinen Blog aufgerufen!!!)...und deswegenschreib ich jetzt einen Post ohne Grund ;-)


Donnerstag, 2. Juni 2011

Bericht

Ich hab ganz vergessen, dass mein Bericht über das Stipendium schon auf der Internetseite steht. Hier mal den Link
http://www.ef.de/highschool/prices/scholarship-winners/

Dann einfach noch auf 2011 klicken.

Doubleplacement - ja oder nein?

So, wie die Überschrift schon sagt, geht es um diesen kleinen Brief den ich vor einer Weile bekommen hab. Den hab ich zwar schon vor einiger Zeit wieder zurück geschickt, aber egal. Also ich habe mich für eine temporäre Doppelplatzierung entschieden.Das bedeutet so viel wie: meine Übergangsfamilie (Welcomefamily) kann zwei Austauschschüler haben, aber meine richtige Hostfamily nur mich. Ich möchte einfach nicht, dass ich mit dem anderen Austauschschüler verglichen werde, weil ich vielleicht nicht so schnell mit der Sprache klarkomme oder so. Mh....jeder hat da seine eigene Meinung, und ich bin echt froh, dass ich meine Entscheidung (fast) alleine treffen konnte!!

Mittwoch, 1. Juni 2011

Ein großer Brief...

...und wieder keine Gastfamilie. Also heute hab ich Fluginformationen bekommen. Da war dann ein neues Handbuch bei, eine Hülle für meinen Reisepass, wo wichtige Nummern draufstehen und so. Dann waren da noch diese Telefonkarten, die man aktivieren kann oder so. Aber ich glaub ich mach das nicht. Ich skype lieber, da kann man sich dann auch sehen. Joa, dann war da noch so eine Musterlösung bei, wie man das Einreiseformular ausfüllen muss, wenn man im Flieger sitzt. Genau hab ich mir das aber noch nicht angeguckt.Mh...dann noch zwei Kofferanhänger mit EF drauf und so ein Blatt, wo Informationen zu Flüssigkeiten im Handgepäck draufstehen. Muss ich mir nochmal durchlesen, aber eigentlich weiß ich, dass ich maximal 1 Liter Flüssigkeit mitnehmen darf. Sonst gibt es nichts Neues, außer dass ich heute den Antrag für meine Kreditkarte weggeschickt hab. Also ich nehm auch die von EF. Ich meld mich bald wieder!