Donnerstag, 1. September 2011

Kein Tennis

Also, heute war A-Tag, und das heißt US History, Englisch 2, Art 1 und Chemistry.
Die erste Stunde hatte ich ja mit Aisha zusammen, und das war auch gut so, denn wir mussten wieder mit Texten arbeiten, die sooo schwer sind....mh....
Danach sind wir beide nochmal zum Counseloroffice gelaufen. Wir waren schon vor der ersten Stunde dort, aber da hatte die Frau keine Zeit. Beim zweiten mal hatte sie immernoch keine Zeit. Also ist Aisha dann zu Biology AP gegangen (das ist das Fach das sie tauschen wollte und immernoch will) und ich habe zufälligerweise John Franko getroffen. Wir beide sind dann zusammen in die Cafeteria zum Lunch!
Sein Liebslingswort ist 'Lauch'!!
OK, danach hatte ich Englisch. Und in Englisch müssen wir ja immer so doofe Aufsätze schreibe, über Ereignisse oder Personen die unser Leben verändert haben! Aber hallo? Ich bin doch erst 15!!!
Ich denke mir dann immer irgendetwas aus. Und wir sind dann heute in die Library gegangen um dort am PC zu schreiben. Ich habs aber lieber handschriftlich gemacht, und auf Deutsch. Ich muss das jetzt noch übersetzen...das wirs lustig!!
Als wir in der Library gesessen haben, haben noch drei andere Mädchen mit mir an einem Tisch geschrieben. Zwei davon haben in Baby! Die eine hat ein drei Wochen altes Mädchen, und die andere hat einen 1 Jahr alten Jungen! Krass, die sind auch nicht älter als ich!!!
Mh...nach Englisch hatte ich Art, und das hat wieder Spaß gemacht. Also im Moment schreiben wir immer nur Sachen auf und müssen dazu dann etwas zeichnen, ist eigentlich ganz easy. Ich habe mein Bild wiederbekommen, und ich habe 95% als Note. Das ist ein A...ach ja, in Englisch habe ich auch meinen ersten Ausatz wiederbekommen, da habe ich 90%...
In der letzten Stunde hatte ich dann Chemie. Wir reden da immer viel über zu einfache Sachen, und die Aufgabe ist dann für mich wieder unlösbar von den Vokabeln her. Also wir machen jetzt so eine Gruppenarbeit, und ich bin mit echten Superbreains in einer Gruppe -.-
Ach ja, heute haben wir zwei neue Chemieschüler bekommen. Also die sind nicht wirklich neu, die waren die erste Woche einfach immer im falshen Klassenraum! Denn auf dem Stundenplan steht, dass es Raum 122 mit Mr. Byrwa ist, aber er ist in Raum 121 und in Raum 122 ist auch Chemie, aber bei einer Mr. Greene! Naja, ist lustig gewesen, also die dann reingekommen sind! :)
Um 4.20 PM hatte ich dann das Tennis-Meeting. Dort habe ich erfahren, dass das Training um 7.00 AM anfängt und um 8.00 AM endet. Ich müsste dann also echt früh aufstehen und dann noch nach dem Training eine ganze Stunde in der Schule warten. Das will ich nicht, und ich will auch nicht, dass Jillian und Joe meinetwegen sp früh aufstehen müssen. Um diese Uhrzeit fährt nämlich noch kein Bus!!
Naja, ich hoffe jetzt einfach, dass das Training bald auf nachmittags verlegt wird, und sonst mach ich das nicht! Dann mach ich einen Club oder so nach der Schule!
Ach so, ich habe heute erfahren, dass noch ein koreanischer Austauschschüler bei uns in der Schule ist!!
Mh...ich habe dann vor der Schule auf Joe gewartet. Um 6.00 PM war ich dann auch endlich zu Hause. Ich habe jetzt noch keine HAs gemacht, und J+J wollen gleich zum Italiener essen gehen. Ich weiß aber noch nicht, ob ich mitkommen will. Ich habe gerade keine Lust auf Pizza oder Pasta! Außerdem muss ich noch Hausaufgaben machen! Ich glaube ich bleibe hier!
Mh...ich habe heute das Mädchen kennengelernt, dass mit mir an der Bushaltestelle einsteigt. Sie und ihre Clique wollen mir so einen ganz speziellen Ort zeigen und in die Mall gehen. Die scheinen alle ganz nett zu sein!
Naja, am Montag habe ich frei!! Wegen Labor Day :) Da freue ich mich schon wirklich drauf! Aber dann habe ich drei mal hintereinander B-Tag, am Donnerstag, Freitag und dann am Dienstag! Ob ich den Tag dann noch so gerne mag?!?!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen