Mittwoch, 31. August 2011

Schedulchange und Tennisfieber

Zweiter Tag von meiner zweiten Schulwoche hier in Texas!! Wie die Tage dahinschwinden......

Also, wie jeden Schulmorgen bin ich um 7.15 Uhr aufgestanden, habe gefrühstückt, meine Sachen gepackt und mich fertig gemacht. Als ich dann auf dem Weg zur Bushaltestelle war, überkam mich eine ziemlich starke Welle von Heimweh! Also habe ich erstmal meine Ma in Deutschland angerufen. Ob es mir danach wirklich besser ging? Ich weiß es nicht, auf jeden Fall bin ich dann nicht mehr alleine gewesen an der Bushaltestelle, da waren noch zwei Mädchen, die auch auf die Crockett gehen!! Die haben mich aber ignoriert.
Heute habe ich es endlich geschafft Geometry 1 in Algebra 2 zu tauschen. Also das ist jetzt wieder eine Pre-AP Klasse, aber schwer finde ich die nicht.
Naja, weil ich etwas länger im Counselorbüro war, bin ich ein wenig zu spät gekommen zu Anatomy. Ich kam dann rein und habe mich an meinen Platz gesetzt, und da saß ein Junge. Ich dachte nur, äh...sonst sitze ich hier alleine, aber was solls. Er versucht dann mich etwas auf Englisch zu fragen, und plötzlich fragt es mich: 'Du bist auch Deutsch, oder?'
LOL, gestern hat Aisha mir noch von ihm erzählt, und jetzt sitze ich in Anatomy neben ihm. Sein Name ist John Franko und er ist erst am Donnerstag hergeflogen!
Naja, wir sollten dann in der Stunde Teamarbeit machen, und da haben wir beide dann zusammengearbeitet. Als ich seinen Stundenplan gesehen habe, habe ich gemerkt, dass wir auch Latein zusammen haben! Noch viel mehr LOL!! ;)
Wir hatten dann zusammen Lunch und Aisha hatte auch A Lunch und so hatten wir alle drei Austauschschüler eine wirklich unterhaltsame Essenspause ;) Mehr sage ich jetzt nicht!!
Mh...in Mathe haben wir die Sachen wiederholt, die ich in den zwei Stunden Geometry schon 'wiederholt' hatte. Also nichts neues, aber die Art und Weise gefällt mir viel besser. Ich bin in Algebra 2 auch mit einem Mädchen aus Latein zusammen (sie ist meine erste amerikanische Freundin bei facebook!!) und deswegen hat es Spaß gemacht. Der Test war auch einfach!
Naja, dann Latein und ich habe mich mit Franko eigentlich nur auf deutsch unterhalten. Wir haben ziemlich viel gelacht und die anderen haben immer mitgelacht, weil die das so lustig finden, wenn wir deutsch reden! Im Unterricht haben wir über die Aussprache der lateinischen Wörter geredet, und die Amerikaner können das ja niht so gut, und deswegen wurden wir bei jedem Wort gefragt, wie wir das denn aussprechen! Irgendwie lustig!!
Meine letzte Stunde war Journalism und da musste ich diese Umfrage auswerten, die die Hausaufgabe war. Als ich das fertig hatte, musste ich zu einem Interview für die Schülerzeitung! Das hat mir nur keiner gesagt gehabt!! :O
Egal, war am Ende doch ganz lustig, und nächste Stunde muss ich da noch einmal hin!
Also ich im Bus saß habe ich mit meiner lieben Schwester geskypet. Nur dummerweise war mein Akku von Handy leer, und das tat mir sooo Leid, weil sie meinetwegen extra sooo lange wachgeblieben ist, und dann können wir nur 10 Minuten scheiben! Das ist der einzige Nachtteil bei meinem Handy!!! :(
Zuhause angekommen, habe ich erstmal gechillt. Keine Hausaufgaben oder irgendetwas anderes, dass dich stresst...wunderbar!
J+J sind dann auch ziemlich bald nach Hause gekommen. Wir haben dann gewartet, bis die Sonne fast weg war, haben Sportklamotten angezogen und sind losgefahren. Erst zum Bücherladen um ein Wörterbuch zu kaufen, leider erfolglos, dann zu Walmart um noch ein paar Schulsahen zu kaufen, erfolgreich für mich, Jillian hat ihren gesuchten Gegenstand nicht gefunden, und dann sind wir zum Tennisplatz im Park gefahren. Morgen ist ja das Meeting nach der Schule und am Donnerstag ist das erste mal Training. Da ich nie wirklich Tennis gespielt habe, meinte Joe, dass ich nochmal üben sollte. Aber leider habe ich eine rieeesige Blase auf dem kleinen Zeh bekommen und so musste ich nach einer halben Stunde aussteigen :(
Die beiden konnten heute mal ihre ganze negative Energie, die sich so angesammelt hat, ablassen! Wir sind dann noch eine Meile gelaufen und sind dann auch wieder nach Hause. Das war so um 9.00 PM oder so. Dann gab es Pizzataschen oder so:









Naja, und dann habe ich geduscht und bin ins Bett gegangen. Layla liegt gerade bei mir, sie hat wohl entschieden heute hier zu schlafen. Ist auch gut....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen