Dienstag, 7. Februar 2012

Track in der Kälte

Heute in der Schule wars langweilig. Ich habe die ganze Zeit mit Max getextet und es war so super kalt draußen! Echt kalt.
Naja, Geschichte und Englisch waren einfach. Ich hab nur meinen Kaffee zuhause vergessen, oder Frappucchino mit Kaffee, und deswegen hatte ich echt Probleme meine Augen aufzuhalten...
In der Lunch Pause habe ich dann versucht mit meiner Freundin zu skypen. Hat leider überhaupt nicht funktioniert, Technik funktioniert nur dann nicht wenn man sie braucht! :(
Naja, dann hatte ich Kunst und Chemie. In Lunst machen wir gerade Kalligraphie und wir müssen verschiedene Schriftarten lernen. Eine von mir sieht so aus:
Danach habe ich dann versucht zu entscheiden, ob ich zum Track Practice gehen will oder nicht. Ich hatte total Hunger und es war kalt, aber ich bin gegangen. Hat dann auch wieder Spaß gemacht :)
Naja, zum Dinner sind wir dann zu indischen Restaurant gegangen. War mal etwas Interessantes, aber nicht mein Geschmack...
Naja, Max kommt morgen Abend wieder, und vielleicht treffen wir uns danach noch...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen