Mittwoch, 21. März 2012

MOY ist zurück

Heute hat das MOY Testing wieder angefangen. Das heißt zwei Schulstunden sind 2 Stunden lang und die anderen zwei Periods nur 1 Stunde. Ich hatte Drawing für 2 Stunden. Und so 20min bevor die Stunde zuende gewesen wäre, wurde ich aus der Klasse geholt um einen anderen Sprachtest zu machen. Ich finde das nervt total, ja ich bin keine Muttersprachlerin, aber ich gehe jetzt schon 6 Monate auf diese Schule! Naja, das hat mich dann über eine Stunde gebraucht. Ich konnte Max nicht sagen, dass ich nicht da sein werde wenn wir die nächste Klasse haben, und so hat er gedacht, dass ich ihn versetzt habe. Und weil wir schon vor Unterrichtsbeginn einen kleinen Streit hatten, kam es halt ganz ungelegen, dass wir die SMS von dem anderen nicht bekommen hatten...hat sich aber in Lunch dann alles geklärt!
Die nächsten zwei Stunden waren dann cool. Zwei Stunden Psychologie und eine Stunde Journalismus.
Danach hab ich dann mit meinem Chemielehrer geredet und er meinte, dass ich zum Track Meet am Freitag kann, aber den Test schon morgen schreiben muss während 5th Period. Da hab ich Art :(
Naja, ich geh doch lieber zum Track Meet!
Track war dann gut. Viel Rennen und Springen. Coach meinte, ich sollte auch Triplejump probieren. Mal sehen, das sieht echt kompliziert aus! :o
Als Jillian mich abgeholt hat, hab ich gesehen, dass ich ganz viele Spikes verloren also hat sie mich bei Academy abgesetzt und ich bin nach Hause gelaufen. Zuhause war ich dann erst so um 7 Uhr!
Danach hab ich gegessen und bin ins Bett...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen