Freitag, 16. März 2012

SXSW

SXSW = South By South West (biggest Music festival in Austin)

Okay, heute war ein sehr erlebnissreicher Tag!
Angefangen hat es mit meinem Wecker um 7.45am und ich habe es auch wirklich geschafft zu dieser Zeit aufzustehen! Um 9.30am hat Chessys (Gast-)Familie dann abgeholt. Chessy ist auch ein deutscher Austauschschüler mit EF in Austin und ihre Mutter ist mit einer Freundin gerade zu Besuch.
Wir sind dann zu Kerby Lane zum Frühstück gefahren.



Danach ging es zu Cavender's Boot City. Und ich habe ja einen Gutschein bekommen um mir dort Coyboy Stiefel zu kaufen. Und ich habe auch schon die gefunden, die ich mir holen werde. Ich hatte nur den Gutschein nicht mit mir.

Naja, danach hab ich dann mit Chessy zu mir nach Hause. Wir haben nach einem Prom Kleid für sie gesucht und Glee geschaut. Hehe Gleeeeeee  :)
Danach  bin ich mit Chessys Gastfamilie und Familie ins History Museum. Ich war ganz am Anfang, noch in den Sommerferien damals, mit Joe und Aisha in diesem Museum. War aber trotzdem nochmal cool!

Direkt danach gings weiter Downtown zum Konzert. SXSW ist ja diese ganze Woche schon am Laufen und heute war ein kostenloses Konzert. Sonst kosten die um die 30 Dollar! Naja Chessy hat sich dort noch mit zwei anderen Mädchen getroffen, und die waren auch nett :)
Es hat nur total gestunke, weil die Leute alle geraucht haben, und zwar nicht nur normale Zigaretten (falls du weißt was ich meine...)! Als ich zuhause war hab ich Joe direkt gefragt: "Do I smell like weed?" Er meinte zwar nein, aber jetzt wo ich hier so in meinem Zimmer sitze, meine Haare stinken schon! :o
Naja, es war halt crazy Verkehr in Downtown und ich war dann auch kurz nach 10pm endlich zuhause :)
Naja, alles in allem war es ein ziemlich anstrengender Tag!
Und als ich nach Hause kam, sah ich ein Paket von meinen Freundinnen aus Deutschland!
Vielen lieben Dank euch drein! Ich finde die Bücher klasse und fange heute Abend noch an, dass "Im Koma" zu lesen! ♥ Danke ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen