Dienstag, 17. April 2012

Back to school...only 6 weeks left

Nachdem ich mich morgens aus dem Bett gequält habe und gefrühstückt habe, wollte ich dann versuchen die Kontaktlinsen reinzumachen. Ich hatte es gestern abend doch noch geschafft und wollte sie auch gleich mal austesten. Hat auch ganz gut geklappt, und hat mich auch nur 3 anstelle von 20 Versuchen gebraucht ;)
In der Schule war ich dann irgendwie total happy. Meien Freunde waren alle total nett und haben immer mit mir gelacht. Einige Jungs hat das aber wohl verunsichert und haben mich gefragt was denn heute mit mir los sei. Haha naja, hatte nie eine wirkliche Antwort.
Ich habe in meinen A-Tag Klassen nicht all zu viel verpasst. Kann ich glaube ich alles schnell nachholen, und den einen Test in US History kann ich zuhause machen.
Lunch habe ich dann mit Franco gehabt.Ist mit ihm ja immer wieder lustig ;)
Naja, Chemistry war dann eine Challenge, weil ich ja mit Max die Klasse zusammen habe. Ich sag nur so viel, alle waren auf meiner Seite als der Dummie meinte ein ernstes Gespräch anzufangen, mitten im Unterricht! -.-
Als ich dann zuhause war, hab ich mit Jillian geredet und als Joe dann kam bin ich mit den beiden zu deren Tanzstunde gefahren. Für die Hochzeit lernen die einen amerikanischen Foxtrottund ich helfen den beiden ja zuhause mit kleinen Fehlern. Und der eine Tanzlehrer konnte Deutsch und wollte dann auch die ganze Zeit Deutsch reden. Irgendwie komisch...
Vor dem Dinner hab ich dann noch Mathe Hausaufgaben gemacht...60 Probleme und morgen kommen dann nochmal 60 dazu :(
Naja, das war mein Tag!

Kommentare: